Glaslabor

Hinter dem Label Glaslabor steht eine Glaswerkstatt im Zentrum Berns. Dort entwickelt Rahel Koller seit 2015 die Glaslabor-Produkte. Als gelernte Apparateglasbläserin experimentiert und arbeitet sie mit dem Werkstoff Borosilikatglas, den man vorwiegend für die Herstellung von Labor-Glasapparaturen verwendet. Inspiriert von der radikalen Funktionalität dieser Laborgeräte entwirft und produziert sie zweckmässige Produkte in einer reduzierten, direkten Formsprache. Jedes einzelne Stück wird in präziser Handarbeit in ihrer Werkstatt in Bern hergestellt.

Herstellung des Radix-Glas

Herstellung des Radix-Glas

Herstellung des Radix-Glas

Herstellung des Radix-Glas

Herstellung des Radix-Glas

News

Shop

Auftragsarbeit

Nebst den Glaslabor Produkten führt Rahel Koller in Ihrer Werkstatt im Berner Länggass-Quartier Auftragsarbeiten in Form von Einzelanfertigungen und Kleinserien aus.

Glaskugeln für Deckenleuchte für Götti Brand Store, Ramstein Optik Basel 2020 (© Flavia Schaub)

Auftragsarbeit für die Künstlerin Elena Bajo: «Air de Zurich» (After Duchamp), 2017/18, 26 x Ø 13 cm, Ed. 5 + 2

Auftragsarbeit für die Künstlerin Ana Roldan: «Fizzy», 2020, Bronze, Glas, ca. 18 x 24 x 63 cm, Unique

Lampenschirme für denkmalgeschützte Art-Deco-Lampe, 2019

Auftragsarbeit für Alexandra Viert (alexviert.com) Assemblage Weinglas-Serie 2021

Presse

Kontakt

Die Produkte von Glaslabor werden über den Onlineshop und an ausgesuchten Designmessen (Daten siehe News) verkauft.
Für Auftragsarbeiten oder andere Anfragen bitte ich Sie um eine Kontaktaufnahme per Mail.

info@glaslabor.ch

 

Werkstatt

Glaslabor
Rahel Koller
Terassenweg 20
3012 Bern

Für die Werkstatt gelten keine Öffnungszeiten.

 

Links und Infos

Newsletter abonnieren

 

Impressum

© 2021 Glaslabor

Gestaltung: Affolter/Savolainen
Programmierung: Nina Regli